Speicherofen mit Rohstahlverkleidung in Schöfland

Viele unserer Kunden sträuben sich gegen den Kauf eines Cheminéeofens – aus gutem Grund, denn die Hohe Leistung dieser Öfen heizt die heute sehr gut gedämmten Häuser und Wohnungen auf unangenehme Temperaturen auf und mit dem Feuer ist nach kurzer Zeit auch die Wärme weg.

Ein Speicherofen hat eine geringere Leistung, gibt diese dafür mit nur einmaligem Einfeuern über mehrere Stunden in Form von angenehmer Strahlungswärme ab. Dieser schlanke Ofen in Schöftland speichert die Wärme mit seinen 400 Kg über 10 Stunden!

Übersicht Speicheröfen | Stahl