Antiker Kachelofen in Nesslau

Dieser barocke Kachelofen, wahrscheinlich vom Hafner Grob aus Lichtensteig von 1819, konnte aufgrund seines schlechten Zustandes nicht mehr sicher betrieben werden.

Durch die Renovation und den Neuaufbau des historisch wertvollen Kachelofens kann er als Alleinheizung für die Haushälfte betrieben werden. Der Innenausbau wurde berechnet und entspricht den heutigen gesetzlichen Anforderungen. Er hat einen hervorragenden Wirkungsgrad.

Übersicht Speicheröfen | Kachel