'dä schönscht Urnäscher'

500 Kg schwerer Speicherofen mit gekanteter (gebogener) Aussenhülle aus 6mm Rohstahl / Schwarzstahl geölt. Der Innenausbau ist wie bei einem Kachelofen mit Feuerraum und Rauchabzügen aus Schwerschamotte ausgeführt – der Ofen speichert die Wärme so bei einmaliger Feuerung mit 5-6Kg Holz 12h. Auf dem Bild ‹Tausendsassa›, Schauspieler und stolzer Ofenbesitzer Philipp Langenegger.

Übersicht Speicheröfen | Speicheröfen